Einführung der E-Akte im Bürgerbüro

Einen weiteren großen Schritt in Richtung „papierloser Verwaltung“ hat das Bürgerbüro der Gemeinde Hainburg gemacht. Mit der Einführung der elektronischen Akte (E-Akte) im Pass- und Meldewesen kommen seit dem 1. Dezember 2017 kombinierte Tablets zum Einsatz, die neben Signaturpads gleichzeitig die Funktion von Bürgermonitoren übernehmen.…

Vollsperrung in Hainstadt (Wird heute ab 17 Uhr wieder aufgehoben)

Die Offenbacher Landstraße in Hainstadt wird ab heute, 9 Uhr, für voraussichtlich zwei Tage voll gesperrt. Grund ist nach Angaben von Ordnungsamleiter Christoph Kopp ein größerer Wasserrohrbruch. Betroffen ist der Abschnitt zwischen Hauptstraße und Bahnübergang. Die Umleitung über Eisenbahnstraße und Wendelinusstraße ist ausgeschildert. Auch der…

Hainburger Wasserzähler werden abgelesen

Ab dem 17. November 2017 bis zum 15. Dezember 2017 sind in der Gemeinde Hainburg Mitarbeiter der Gemeindewerke im Einsatz, um die ca. 4.000 Wasseruhren, die im Gemeindegebiet installiert sind, abzulesen. Diese Mitarbeiter sind montags bis samstags ab 09:00 Uhr unterwegs. Sie führen einen Ausweis…

Vollsperrung der Konrad-Adenauer-Straße

Ab Mittwoch, den 15.11.2017, für voraussichtlich 3 Wochen, beginnen die notwendigen Erschließungsarbeiten für die Bauplätze in der Konrad-Adenauer-Straße (Neue Ortsmitte). Eine Umleitung wird eingerichtet und entsprechend beschildert. Für die Zeit der Vollsperrung befindet sich die Ersatzhaltestellen der Buslinie OF-86 (Richtung Obertshausen) und der Buslinie 567…

Tempo 30 auf der Kirchstraße

Eine Empfehlung aus der letzten Verkehrsschau wird jetzt in der Klein-Krotzenburger Kirchstraße umgesetzt. Die Beteiligten an der Verkehrsschau, wie Hessen Mobil, Polizei, Kreis Offenbach, ADAC oder auch Verkehrswacht, haben der Gemeinde empfohlen, im Bereich der Kirchstraße zwischen Platz der Republik und Grundstraße ebenfalls die Höchstgeschwindigkeit…

Neuer Anbaumulcher für den Hainburger Bauhof

Foto: Christian Spahn, Michael Zilg und Alexander Böhn vor dem neuen Anbaugerät Von der Funktions- und Leistungsfähigkeit des neuen Anbaugerätes für den Hainburger Bauhof überzeugten sich Bürgermeister Alexander Böhn und Erster Beigeordneter Christian Spahn in der Neuen Ortsmitte in Hainburg. Bauhofleiter Roger Daus und sein…

Entwurf der Satzung der Jagdgenossenschaft Hainburg

Neuer Hallenboden in der Großsporthalle Hainstadt

In der Großsporthalle in der Königsberger Straße in Hainstadt sind die Arbeiten für einen neuen Hallenboden in vollem Gange. Nachdem der alte Boden samt Unterbau aus Asphalt entfernt wurde kann mit dem Aufbau des neuen Bodens begonnen werden. „Nachdem vor zwei Jahren in die Sicherheit…

Spielplatz Im Löschem an Paten übergeben

Im November des letzten Jahres wurde der Spielplatz Im Löschem gemeinsam mit den Gruppen der Kitas Pater-Johannes-Blumör und Am Kiefernhain eröffnet. Nun konnte bei schönstem Herbstwetter die offizielle Übergabe des Spielplatzes an die neuen Paten, die Mäusegruppe mit Ihren Erzieherinnen Christina Pittorf und Uschi Stürmer,…

Weitere Bauarbeiten in der Neuen Ortsmitte und im Kindergarten Arche Noah vergeben

Nachdem die Rohbauarbeiten bei der Erweiterung der Kita Arche Noah fast abgeschlossen sind hat der Gemeindevorstand die nächsten Gewerke vergeben. Hier war aus Hainburger Sicht besonders erfreulich, dass vier von fünf Aufträgen an ortsansässige Firmen vergeben werden konnten, da diese das wirtschaftlichste Angebot unterbreitet haben.…

Hainburg ist weiterhin „Fairtrade-Gemeinde“

Die Gemeinde Hainburg erfüllt weiterhin alle fünf Kriterien der Fairtrade-Towns Kampagne und trägt für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Gemeinde. Die Auszeichnung wurde erstmalig Ende 2015 durch TransFair e.V. verliehen.  Bürgermeister Alexander Böhn freut sich über die Verlängerung des Titels: „Die Bestätigung der Auszeichnung ist…

Parken auf Gehwegen und Straßen

Immer wieder erreichen das Ordnungsamt Beschwerden wegen der Parksituation auf den Gemeindestraßen. „Vollgestopfte Straßen und Gehwegen mit parkenden Kraftfahrzeugen von Anwohnern und leere Stellplätze auf den Grundstücken“, so ist oft der Tenor der Beschwerden. Die Straßenverkehrsordnung regelt eindeutig, wonach das Parken auf Gehwegen verboten ist,…

26. Flurreinigung in Hainburg am 30. September

Hainburg putzt sich wieder fein raus: Für den 30. September werden wieder freiwillige Helfer aus verschiedenen Vereinen und Gruppen zur diesjährigen Flurreinigung gesucht. Die katholische Jugend Hainstadt organisiert zum 26. Mal eine Flurreinigung in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Hainburg organisieren. Bürgermeister Alexander Böhn: „Es ist…

Erneuerung des Bodenräumschildes im Nachklärbecken der Kläranlage Hainstadt

Im Nachklärbecken der Kläranlage Hainstadt wurde Ende August das Bodenräumschild einschließlich der kompletten unter Wasser liegenden Teile erneuert.  Im Nachklärbecken wird durch Sedimentation der so genannte Belebtschlamm (Klärschlamm) vom gereinigten Abwasser getrennt. Die Mikroorganismen sind schwerer als Wasser und sinken auf den Boden. Dort wird…

Bürgermeister Alexander Böhn weiht Tonlager im Ziegelwerk Wenzel ein

Feuer – Wasser – Luft und Erde, aus diesen 4 Elementen entstehen im Hainburger Ortsteil Hainstadt seit Jahrzehnten modernste Mauerziegel für Niedrigenergiehäuser. Der Ton wird zur Verarbeitung im Ziegelwerk gelagert. Um unabhängiger vom Wetter zu werden, wurde in ein überdachtes Tonlager investiert. Bürgermeister Alexander Böhn…

Informationsveranstaltung "Das schnelle Netz der Telekom"

Am Dienstag, den 26. September 2017 findet eine Informationsveranstaltung zum Ausbau des Highspeed Internet, dem schnellen Netz der Deutschen Telekom AG in Hainburg statt. Die Veranstaltung findet um 19 Uhr im großen Saal des Feuerwehrhauses in Hainstadt in der Schillerstraße 9 statt. Hierzu sind alle…

Ausbildung bei der Gemeinde Hainburg mit Erfolg abgeschlossen

Mit Erfolg hat Lea Steidl die im Sommer 2014 begonnene Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Gemeinde Hainburg abgeschlossen. Bürgermeister Alexander Böhn und der Erste Beigeordnete Christian Spahn gratulierten Frau Steidl zum erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung und sahen dies erneut als Bestätigung für die sehr gute…

Briefwahl zur Bundestagswahl hat begonnen

Die Briefwahl zur Bundestagswahl am 24. September 2017 hat begonnen. Die Briefwahlunterlagen werden während der Öffnungszeiten im Bürgerbüro der Gemeinde Hainburg ausgegeben. Die Wahlbenachrichtigungen sind mittlerweile allen Wahlberechtigten in Hainburg zugestellt worden. Auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung ist das Antragsformular für die Briefwahl abgedruckt. Auch…

Öffnungszeiten Rathaus Hainstadt

Hauptstr. 44, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Abendsprechstunde von 16.00 – 18.30 Uhr
Donnerstag, Nachmittagssprechstd. von 14:00 - 16:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten Rathaus Klein-Krotzenburg

Krotzenburger Str. 9, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Nachmittagssprechstunde von 14.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag, Abendsprechstunde von 16:00 - 18:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Zentrale (06182) 7809 - 0
E-Mail gemeinde@hainburg.de

Zum Seitenanfang