Print this page

Neues Dienstfahrzeug für das Hainburger Ordnungsamt

Durch den Inhaber des ortsansässigen Autohauses „W & P Automobile GmbH“ Stefan Piepenbrink erfolgte in dieser Woche die Übergabe des neuen Dienstfahrzeuges für das Ordnungsamtes der Gemeinde Hainburg.

Das neue Einsatzfahrzeug ersetzt die beiden bisherigen Einsatzfahrzeuge, die mittlerweile je eine Laufleistung von rund 200.000 km auf dem Tacho hatten und für die nun einige aufwändige Reparaturen anstanden. Die Kosten für die Anschaffung sowie der Polizeieinbauten und der Beklebung belaufen sich auf rund 17.500 Euro.

„In den vergangenen Jahren hat sich das Aufgabengebiet der Ordnungspolizei bei der Gefahrenabwehr erheblich erweitert und wir wollen mit dem neuen Fahrzeug auch auf unseren Gemeindestraßen präsent und für die Zukunft gut gerüstet sein.“, so Alexander Böhn.