Print this page

Spielplatz Im Löschem an Paten übergeben

Im November des letzten Jahres wurde der Spielplatz Im Löschem gemeinsam mit den Gruppen der Kitas Pater-Johannes-Blumör und Am Kiefernhain eröffnet. Nun konnte bei schönstem Herbstwetter die offizielle Übergabe des Spielplatzes an die neuen Paten, die Mäusegruppe mit Ihren Erzieherinnen Christina Pittorf und Uschi Stürmer, stattfinden. 

Bürgermeister Alexander Böhn zeigte sich besonders erfreut, dass hier eine gesamte Kindergartengruppe die Patenschaft übernimmt. Im Beisein der Kita Leitung Frau Monika Mangelmann-Hock, Michelle Blümel, dem Ersten Beigeordneten Christian Spahn, dem Vorsitzenden der Gemeindevertretung Oliver Möser und dem Vorsitzenden des SJKS Ausschusses Osman Durmus dankte der Bürgermeister den Kindern und Erzieherinnen für die Übernahme des Ehrenamtes. 

Der gesamten Mäusegruppe war deutlich anzumerken, dass Sie die Aufgabe sehr ernst nehmen. Es wurde umgehend begonnen den Rasen vom ersten Herbstlaub zu befreien. 

„Wir können uns glücklich schätzen, dass in Hainburg das Ehrenamt so gut vertreten ist. Nahezu alle Spielplätze sind nun von Paten betreut, ein Zustand der nicht selbstverständlich ist“, freut sich der Erste Beigeordnete Christian Spahn.