Robin Köhler

Robin Köhler

Joomla! and Open Source fan. In spare time he writes the blog posts about Joomla Tutorials including reviews of popular Joomla Templates, Extensions and services. If you have started learning Joomla just buzz him via Skype, He would be glad to help you :).

Twitter: http://www.twitter.com/joomlashine
Facebook: http://www.facebook.com/joomlashine

Das neue Programmheft 1/2018

kann hier als PDF heruntergeladen werden.

Ausgebuchte Kurse sind rot durchgestrichen!

Das Anmeldeformular können Sie hier herunterladen (PDF) um es auszudrucken.

Sie können das Anmeldeformular in Adobe Acrobat am Computer ausfüllen und anschließend Ausdrucken (aber nicht speichern), bitte vergessen Sie nicht ihre Unterschrift!

Bankverbindung:

IBAN: DE80 5065 2124 0007 1168 33

 BIC: HELADEF1SLS

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
gerne überreichen wir Ihnen heute das neue VHS-Programm für das 1. Semester 2018. Die Kursangebote werden ständig aktualisiert und erweitert und den Anregungen und Wünschen unserer Teilnehmer angepasst. Überzeugen Sie sich von der Vielseitigkeit unserers VHS_Programms und besuchen Sie unsere Kurse. Wir freuen uns auf Sie!
 
Auf folgende Kurse möchte ich besonders hinweisen:
- Organisation mit Windows für Senioren 
- Bildbearbeitung Adobe Photoshop Elements
- "Kommunikation ganz einfach"
- Prüfungsvorbereitung Mathematik Realschule
- Gedächtnistraining "Fit im Kopf"
- Krotzebojerisch für Anfänger und Fortgeschrittene
- Neue Kochkurse
- Neue Vorträge
- Tanzen für Erwachsene
 
Ihr
Alexander Böhn
Bürgermeister

Der Leitung unserer VHS und allen Kursleiterinnen und Kursleitern danke ich für ihre hervorragende Arbeit und wünsche Ihnen schon jetzt viel Freude und Erfolg beim Besuch der Kurse.

Die VHS-Hainburg ist eine Einrichtung der Gemeinde Hainburg.
Auskünfte erteilt die Leitung der VHS Hainburg.

Leitung:
Frau Birgit Hofmeister,
Wilhelm-Leuschner-Straße 10
63512 Hainburg,
Telefon:06182/898551
FAX :    06182/898549
www.vhs-hainburg.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teilnahmebedingungen für Kurse

Voraussetzung für die Teilnahme an Kursen ist die vorherige Anmeldung. Die Anmeldung für alle Kurse werden sofort nach Erscheinen des Programms schriftlich entgegengenommen und sind für Sie und für uns damit verbindlich.
Bitte verwenden Sie das Anmeldeformular zum Ausdrucken. Mit der Anmeldung werden unsere allgemeinen Anmeldebedingungen anerkannt.

Eine Bestätigung Ihrer Anmeldung erfolgt nicht,
Sie erhalten auch keine Rechnung.


Sofern Sie keine weitere Nachricht von uns erhalten, finden Sie
sich am ersten Veranstaltungstag entsprechend der
Ausschreibung im Programm ein.
Sollte ein Kurs ausgebucht sein, werden Sie umgehend schriftlich
informiert!

Anmeldeformular zum Ausdrucken

Die Semesterkarte ist auf 3 Semesterkartenkurse beschränkt.
Mit der Semesterkarte zum Preis von 60,-- €
können 3 Semesterkartenkurse besucht werden.
Diese Kurse sind mit einem [S] gekennzeichnet.
Alle anderen Kurse sind extra zu bezahlen!

Kurse

Ein Kurs kommt zustande, wenn verbindliche Anmeldungen von
mindestens 8 zahlenden Teilnehmern vorliegen.

Bezahlung

Die Kursgebühr ist bei Anmeldung, spätestens jedoch
8 Tage vor Kursbeginn zu überweisen auf das Konto der


Sparkasse Langen-Seligenstadt
BLZ 50652124
Konto Nr. 7116833

IBAN:   DE80 5065 2124 0007 1168 33

  BIC:   HELADEF1SLS


Der Preis für die Semesterkarte beträgt € 60,00
Der ermäßigte Preis beträgt € 56,00

Die Gebühren der Kurse, die nicht mit der Semesterkarte
besucht werden können, stehen unter dem jeweiligen
Kurs.

Rückerstattungen der Gebühren

Sie erhalten die Gebühren zurück, wenn der Kurs ausfallen muß, nicht aber, wenn Sie vorzeitig abbrechen.

Gebührenermäßigung

Ermäßigung erhalten: Schüler, Auszubildende, Studenten, Rentner sowie Familienmitglieder, wenn mehrere Familienmitglieder die Kurse besuchen. Die Ermäßigungen gelten sowohl für die Semesterkarte als auch für die Gebührenkurse.
Die Ermäßigung beträgt € 4,00.
Kurse unter € 45,-- können nicht ermäßigt werden.

Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger, die im Kreis Offenbach wohnen, können einen Kurs bei Abgabe entsprechender Nachweise kostenlos besuchen. Die Bescheinigung des Arbeits- bzw. des Sozialamtes muß bei Anmeldung vorgelegt werden.

Mindestalter

Das Mindestalter beträgt in der Regel 14 Jahre.

Haftung

Die Volkshochschule Hainburg übernimmt keine Haftung bei Unfall, Sachschaden und Diebstahl.

Unterrichtsorte

Klein-Krotzenburg: Kreuzburg-Schule, Kanalstr. 45 + Kreuzburghalle
Unterrichtsräume: Siehe Kursbeschreibung
Hausordnung: Die Hausordnung der Einrichtung, in der die Veranstaltung
stattfindet, ist für die Kursteilnehmer verbindlich.
Bitte verlassen Sie die Räume in aufgeräumtem Zustand.
Das Rauchen in den Schulräumen und auf dem Schulgelände ist
nicht gestattet.

Teilnahmebescheinigungen und
Kostenübernahme durch die Krankenkassen

werden auf Wunsch am Ende des Semesters ausgestellt, wenn
der Teilnehmer regelmäßig anwesend war. Für einen Sportkurs,
der mit der Semesterkarte in Kombination mit Sprach- und
Kunstkursen gebucht wird, kann keine gesonderte
Teilnahmebestätigung ausgestellt werden.
Die Gebühren für bestimmte Gesundheitskurse werden von manchen
Krankenkassen teilweise erstattet, allerdings nach den
Kriterien der Krankenkassen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer
Krankenkasse.

Sie können das Anmeldeformular in Adobe Acrobat am Computer ausfüllen und anschließend Ausdrucken (aber nicht speichern), bitte vergessen Sie nicht ihre Unterschrift!
Aktuelle Bankverbindung SEPA: IBAN: DE80 5065 2124 0007 1168 33 BIC: HELADEF1SLS

R e n t e n b e r a t u n g
 
Die nächsten Beratungstermine der Gemeinde Hainburg für Angelegenheiten der Rentenversicherung, durch Herrn Egon Ulrich, finden
 
am Dienstag, dem  06. Februar 2018,
 
in der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr, im Rathaus Ortsteil Hainstadt  sowie
 
am Donnerstag, dem  01. Februar 2018,
 
ebenfalls von 16.00 bis 18.00 Uhr, im Rathaus Ortsteil Klein-Krotzenburg, statt.
 
Interessierte Einwohner, die Aufklärung oder Klärung in der Rentenversicherung wünschen, werden gebeten, rege von dieser kostenlosen Beratung Gebrauch zu machen.
 
 
 
S e n i o r e n b e r a t u  n g 
 
Herr Kollmus berät Seniorinnen und Senioren sowie deren Angehörige über
ambulante Hilfen, die Finanzierung nach dem Sozialgesetzbuch und Leistungen
nach dem Bundessozialhilfegesetz. Weiterhin ist Herr Kollmus bei der
Vermittlung von Hilfeleistungen und Fragen zu Heimplatzangeboten und deren
Finanzierung behilflich.
 
Die nächsten Beratungstermine finden

am Montag, dem 05. Februar 2018, von 09.30 bis 11.00 Uhr, im Rathaus Ortsteil Hainstadt, statt,

sowie am Dienstag, dem 27. Februar 2018, von 09.30 bis 11.00 Uhr, im Rathaus Ortsteil Klein-Krotzenburg, statt.
 
Bürgermeister Alexander Böhn bittet alle interessierten Einwohner um
Kenntnisnahme und Beachtung.

Ansprechpartner:
Herr Daus                          Telefon: 78 09 - 90 oder 7 82 97 14 

Frau Herwig                       E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sammelstelle für Gartenabfälle und Wertstoffe:

OT Hainstadt, Auf das Loh

OT Klein-Krotzenburg, Bauhof 2, Dieselstr. 8

Öffnungszeiten der Sammelstellen:
Mittwoch:            13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:                13:00 - 17:00 Uhr

Samstag              11:00 - 16:00 Uhr

Das BürgerGIS ist das Geographische Informationssystem (GIS) des Kreises Offenbach. Es bietet digitale Karten zu einer Vielzahl von Themen, die für die Menschen im Kreis von Bedeutung sind.
Von den Bürgerinnen und Bürgern, die Informationen zum Thema Wohnen, soziale Einrichtungen oder Umwelt benötigen, über die Behörden, die mit dem Kreis zusammenarbeiten, bis zum Planungsbüro erhalten alle hilfreiche und oftmals notwendige räumliche Informationen zu ihrem Interessens- oder Arbeitsgebiet.
Merkmale des BürgerGIS:
    •    Anzeige in beliebigem Maßstab
    •    beliebiges Kombinieren von Kartenebenen
    •    Datenbankinformationen zu vielen Themen auf Mausklick
    •    Suche nach Adressen, Flurstücken und weiteren Objekten mit Raumbezug
Anmerkung zur Registrierung:
Die Registrierung ist sinnvoll damit das BürgerGIS den Anwendenden wiederkennt und beispielsweise die letzte Ansicht wieder aufbaut. So kann man dort weitermachen, wo man zuletzt aufgehört hatte. Für bestimmte Zielgruppen wie zum Beispiel kommunale Anwendende ist die Registrierung aber auch eine Voraussetzung, um einen erweiterten Zugriff auf Daten zu erlangen.

Hinweis zum Urheberrecht:
Die Kartendarstellungen des BürgerGIS Kreis Offenbach können für eigene, nicht gewerbliche Zwecke in digitaler Form abgespeichert und genutzt werden. Veröffentlichungen in jedweder Form oder gewerbliche Nutzungen von abgespeicherten Kartendarstellungen bedürfen der vorherigen Zustimmung des Kreises Offenbach beziehungsweise der jeweiligen Lizenzgeber. 
Jegliche Darstellungen im BürgerGIS sind rechtlich nicht verbindlich. Für rechtsverbindliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an die zuständige Behörde. Außerdem gilt der Halftungsausschluss.
Technische Voraussetzungen:
    •    Javascript - Active Scripting in den Sicherheitseinstellungen - einschalten.
    •    Popupblocker für das BürgerGIS deaktivieren.
    •    In einigen Fällen blockieren Teile der Norton Antivirus-Suite das BürgerGIS.
Schauen Sie uns in die Karten! Und hier geht es direkt zum BürgerGIS:
https://buergergis.kreis-offenbach.de//cgi-bin/buergergis.cgi

 

Quelle: http://www.kreis-offenbach.de/buergergis

Es geht schon wieder los…     

…die Wetterprognosen spielen mit, und in Hainburg öffnet der Badesee ab dem 13. Mai 2017 seine Türen. 

Geschwommen und gesonnt werden kann in der Zeit von 09:00 – 20:00 Uhr. Während dieser Zeit ist die Wachstation durch den Betriebsleiter Alexander Heeg, sowie von den Kameraden des DLRG besetzt.  

Trotz dieser tatkräftigen Hilfe weisen wir darauf hin, dass die Aufsichtspflicht für Kinder und Jugendliche bei den Eltern, bzw. Erziehungsberechtigen liegt. 

Für diejenigen, denen das Wasser zu nass und die Sonne zu stark ist, gibt es genügend schattige Plätze, an denen man die Seele baumeln lassen kann. Für die Sportler gibt es eine große Wiese zum Austoben, und die Hungrigen und Durstigen können sich am Kiosk mit Essen und Trinken versorgen. 

Die Eintrittspreise sind wie in den Vorjahren stabil geblieben und belaufen sich auf € 1,50 für Kinder und € 3,00 für Erwachsene.  

Die Saisonkarten, die ab 08. Mai in den Rathäusern zu erwerben sind, sind für einen Preis von € 10,00 für Kinder und für € 25,00 für Erwachsene erhältlich. 

Für den Fall, dass es Petrus doch mal nicht so gut mit uns meint, bleibt der Badesee geschlossen. Einen Anspruch auf Einlass gibt es an diesen Tagen nicht.


Telefon: 06182 7829404

Seite 24 von 27

Öffnungszeiten Rathaus Hainstadt

Hauptstr. 44, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Abendsprechstunde von 16.00 – 18.30 Uhr
Donnerstag, Nachmittagssprechstd. von 14:00 - 16:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten Rathaus Klein-Krotzenburg

Krotzenburger Str. 9, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Nachmittagssprechstunde von 14.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag, Abendsprechstunde von 16:00 - 18:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Zentrale (06182) 7809 - 0
E-Mail gemeinde@hainburg.de

Zum Seitenanfang