vhs

Liebe Kursteilnehmerinnen, liebe Kursteilnehmer,

ursprünglich hatten wir geplant, die restlichen Kurstermine in diesem Semester nachzuholen.

Aufgrund der neuen Abstandsgebote und der strengen Hygieneregeln sind wir nicht in der Lage,
die geforderten Gebote umzusetzen und bereits begonnene Kursveranstaltungen mit der gleichen Teilnehmerzahl wieder aufzunehmen und durchzuführen. Die erforderlichen Räume stehen hierfür nicht zur Verfügung.

Aus diesen genannten schwerwiegenden Gründen haben wir uns entschieden, den allgemeinen Kursbetrieb für dieses Semester zu beenden.

Diese Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, aber wir fühlen uns verpflichtet, Ihre Gesundheit bestmöglich zu schützen.

Wenn Sie schon Kurstermine besucht haben, bevor wir das Semester wegen Covid-19 unterbrechen mussten, erhalten Sie eine anteilige Erstattung Ihrer bereits gezahlten Kursgebühr.  Die Semesterkarte wird einheitlich in Höhe von 25 Euro erstattet.

Die Rückzahlung des anteiligen Kursentgelts muss schriftlich beantragt werden. Ein entsprechendes Formular finden Sie unter www.vhs-hainburg.de.

Das VHS-Büro ist derzeit wegen längerer Krankheit nicht besetzt.
Sollten Sie Fragen haben, schreiben Sie uns eine Mail oder setzen Sie sich telefonisch mit Herrn Fritz Hofmeister, Gemeinde Hainburg Hauptamt, Tel. 06182 7809-13 in Verbindung.


Mit freundlichen Grüßen


Alexander Böhn                             Birgit Hofmeister        
Bürgermeister                                VHS-Leiterin

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

mit dem neuen Arbeitsplan für das 1. Semester 2020 erhalten Sie eine große Auswahl an Bildungsmöglichkeiten für ihr persönliches und berufliches Weiterkommen. Überzeugen Sie sich von der Vielseitigkeit unseres VHS-Programms. Nutzen Sie die zahlreichen Kursangebote. Wir freuen uns auf Sie!

Auf folgende neue Kurse möchte ich besonders hinweisen:

  • -  Waldspaziergang

  • -  Karriereworkshop

  • -  "Es beginnt mit dem Vorlesen"

  • -  Lesetheater für Schüler/innen

  • -  Acrylmalen in 3 Stunden

  • -  Vitametik

  • -  Achtsamkeitstraining

  • -  Tennis für Wiedereinsteiger

  • -  Agil lernen mit Birkenbihl Methoden

  • -  Mit Birkenbihl zur besseren Kommunikation

  • -  Wirbelsäulengymnastik am Freitagabend

  • -  Tanzfitness

  • -  Neue Englischkurse

  • -  Neue Kochkurse und Vorträge

    Ich wünsche Ihnen viel Freude und Erfolg beim Besuch der VHS- Kurse.

 
Ihr
 
Alexander Böhn
Bürgermeister


Leitung:
Frau Birgit Hofmeister,
Wilhelm-Leuschner-Straße 10
63512 Hainburg,
Telefon:06182/898551
FAX :    06182/898549
www.vhs-hainburg.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teilnahmebedingungen für Kurse

Voraussetzung für die Teilnahme an Kursen ist die vorherige Anmeldung. Die Anmeldung für alle Kurse werden sofort nach Erscheinen des Programms schriftlich entgegengenommen und sind für Sie und für uns damit verbindlich.
Bitte verwenden Sie das Anmeldeformular zum Ausdrucken. Mit der Anmeldung werden unsere allgemeinen Anmeldebedingungen anerkannt.

Eine Bestätigung Ihrer Anmeldung erfolgt nicht,
Sie erhalten auch keine Rechnung.


Sofern Sie keine weitere Nachricht von uns erhalten, finden Sie
sich am ersten Veranstaltungstag entsprechend der
Ausschreibung im Programm ein.
Sollte ein Kurs ausgebucht sein, werden Sie umgehend schriftlich
informiert!

Anmeldeformular zum Ausdrucken

Die Semesterkarte ist auf 3 Semesterkartenkurse beschränkt.
Mit der Semesterkarte zum Preis von 63,-- €
können 3 Semesterkartenkurse besucht werden.
Diese Kurse sind mit einem [S] gekennzeichnet.
Alle anderen Kurse sind extra zu bezahlen!

Kurse

Ein Kurs kommt zustande, wenn verbindliche Anmeldungen von
mindestens 8 zahlenden Teilnehmern vorliegen.

Bezahlung

Die Kursgebühr ist bei Anmeldung, spätestens jedoch
8 Tage vor Kursbeginn zu überweisen auf das Konto der


Sparkasse Langen-Seligenstadt
BLZ 50652124
Konto Nr. 7116833

IBAN:   DE80 5065 2124 0007 1168 33

  BIC:   HELADEF1SLS


Der Preis für die Semesterkarte beträgt € 63,00
Der ermäßigte Preis beträgt € 59,00

Die Gebühren der Kurse, die nicht mit der Semesterkarte
besucht werden können, stehen unter dem jeweiligen
Kurs.

Rückerstattungen der Gebühren

Sie erhalten die Gebühren zurück, wenn der Kurs ausfallen muß, nicht aber, wenn Sie vorzeitig abbrechen.

Gebührenermäßigung

Ermäßigung erhalten: Schüler, Auszubildende, Studenten, Rentner sowie Familienmitglieder, wenn mehrere Familienmitglieder die Kurse besuchen. Die Ermäßigungen gelten sowohl für die Semesterkarte als auch für die Gebührenkurse.
Die Ermäßigung beträgt € 4,00.
Kurse unter € 50,-- können nicht ermäßigt werden.

Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger, die im Kreis Offenbach wohnen, können einen Kurs bei Abgabe entsprechender Nachweise kostenlos besuchen. Die Bescheinigung des Arbeits- bzw. des Sozialamtes muß bei Anmeldung vorgelegt werden.

Mindestalter

Das Mindestalter beträgt in der Regel 14 Jahre.

Haftung

Die Volkshochschule Hainburg übernimmt keine Haftung bei Unfall, Sachschaden und Diebstahl.

Unterrichtsorte

Klein-Krotzenburg: Kreuzburg-Schule, Kanalstr. 45 + Kreuzburghalle
Unterrichtsräume: Siehe Kursbeschreibung
Hausordnung: Die Hausordnung der Einrichtung, in der die Veranstaltung
stattfindet, ist für die Kursteilnehmer verbindlich.
Bitte verlassen Sie die Räume in aufgeräumtem Zustand.
Das Rauchen in den Schulräumen und auf dem Schulgelände ist
nicht gestattet.

Teilnahmebescheinigungen und
Kostenübernahme durch die Krankenkassen

werden auf Wunsch am Ende des Semesters ausgestellt, wenn
der Teilnehmer regelmäßig anwesend war. Für einen Sportkurs,
der mit der Semesterkarte in Kombination mit Sprach- und
Kunstkursen gebucht wird, kann keine gesonderte
Teilnahmebestätigung ausgestellt werden.
Die Gebühren für bestimmte Gesundheitskurse werden von manchen
Krankenkassen teilweise erstattet, allerdings nach den
Kriterien der Krankenkassen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer
Krankenkasse.

Sie können das Anmeldeformular in Adobe Acrobat am Computer ausfüllen und anschließend Ausdrucken (aber nicht speichern), bitte vergessen Sie nicht ihre Unterschrift!
Aktuelle Bankverbindung SEPA: IBAN: DE80 5065 2124 0007 1168 33 BIC: HELADEF1SLS

Erstattungsantrag Kursentgelt

Öffnungszeiten Rathaus Hainstadt

Hauptstr. 44, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Abendsprechstunde von 16.00 – 18.30 Uhr
Donnerstag, Nachmittagssprechstd. von 14:00 - 16:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten Rathaus Klein-Krotzenburg

Krotzenburger Str. 9, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Nachmittagssprechstunde von 14.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag, Abendsprechstunde von 16:00 - 18:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Zentrale (06182) 7809 - 0
E-Mail gemeinde@hainburg.de

Zum Seitenanfang