Aktuelle Meldung zur Aussetzung der Jugendsammelwoche 2020 in Hessen

Der Hessische Jugendring (hjr) ist als Veranstalter der Jugendsammelwoche in Kommunikation mit dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration als zuständige Landesbehörde sowie nach dem Austausch mit den kommunalen Spitzenverbänden mit der Bewertung der aktuellen Situation zu folgendem Ergebnis gekommen:

Die ursprünglich vom 27. März bis 6. April 2020 geplante Jugendsammelwoche in Hessen kann nicht im geplanten Zeitraum stattfinden. Dies bedeutet, dass alle Aktivitäten in den hessischen Landkreisen und kreisfreien Städten im Hinblick auf die Jugendsammelwoche ab sofort eingestellt werden müssen. Es wird darum gebeten, die bereits zur Sammelaktion angemeldeten Jugendgruppen zu informieren.
 
Die Aussetzung der Jugendsammelwoche in Hessen ist eine Schutzmaßnahme mit hoher Wirksamkeit, um Neuinfektionen zu vermeiden und Infektionsketten zu durchbrechen. Diese Maßnahme folgt auch auf die in der heutigen Pressekonferenz der Hessischen Staatskanzlei zur Sonder-Kabinettssitzung ver-kündeten Schließungen von Schulen und Kindertagesstätten in ganz Hessen.
 
Der hjr wird mit Vorliegen neuer Informationen über die weiteren Planungen zur Jugendsammelwoche berichten. Wir bitten alle Beteiligten der Jugendsammelwoche die aktuellen Informationen weiterzu-geben und bedanken uns für die Unterstützung.
 
Wir bleiben mit dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration und den kommunalen Spit-zenverbänden darüber im Gespräch, in welcher Form die finanziellen Ausfälle für die Jugendarbeit in Hessen kompensiert werden können.

Öffnungszeiten Rathaus Hainstadt

Hauptstr. 44, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Abendsprechstunde von 16.00 – 18.30 Uhr
Donnerstag, Nachmittagssprechstd. von 14:00 - 16:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten Rathaus Klein-Krotzenburg

Krotzenburger Str. 9, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Nachmittagssprechstunde von 14.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag, Abendsprechstunde von 16:00 - 18:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Zentrale (06182) 7809 - 0
E-Mail gemeinde@hainburg.de

Zum Seitenanfang