Die Gemeinde Hainburg stellt zum nächstmöglichen Zeitpunktwappen hbg

eine/n Mitarbeiter/in für die Gemeindebücherei (m/w/d)

ein.

Es handelt sich hierbei um eine Stelle im Rahmen eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von ca. 10 Stunden. Die regelmäßigen Dienstzeiten sind Dienstags und Donnerstags von 16:00 – 19:00 Uhr.

Die Gemeindebücherei versteht sich als Bildungs- und Kultureinrichtung. Von der künftigen Stelleninhaberin / dem künftigen Stelleninhaber sind unter anderem folgende Tätigkeiten und Aufgaben wahrzunehmen:

-Bereitstellung und Fortentwicklung des Medienangebotes
-Kooperation mit örtlichen Institutionen (Schulen ,Kitas, etc.)
-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
-Medienausleihe und Rücknahme sowie Sortieren von Medien und alle weiteren damit verbundenen Tätigkeiten

Die Tätigkeiten beinhalten alle damit verbundenen Aufgaben, sowie deren Vor- und Nachbereitung. Die Übertragung weiterer Aufgaben im Arbeitsbereich ist möglich.

Ihr Anforderungsprofil:

-Gute Kenntnisse in MS Office
-Kollegiale Teamarbeit
-Freundliches und sicheres Auftreten
-Selbständiges Arbeiten
-Zuverlässigkeit und kundenorientiertes Arbeiten
-Flexibilität und Belastbarkeit

Schwerbehinderte Menschen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Nähere Auskünfte erteilt auf Anfrage Herr Fritz Hofmeister, Hauptamt, unter der Telefonnummer 06182 – 780913.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis spätestens zum 19. Juni 2020 an:

Gemeindevorstand der Gemeinde Hainburg
Personalamt
Krotzenburger Straße 9
63512 Hainburg

oder

per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bitte reichen Sie ausschließlich Kopien von Bewerbungsunterlagen ein, da diese nach Abschluss des Verfahrens vernichtet werden. Bei der Übersendung der Bewerbungsunterlagen per E-Mail beachten Sie bitte, dass sämtliche Unterlagen in möglichst einer PDF-Datei mit max. 5 MB an uns geschickt werden! Ihre Daten werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verarbeitet und drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht bzw. vernichtet.

Wir freuen und auf Ihre Bewerbung!

Datenschutzhinweis

Öffnungszeiten Rathaus Hainstadt

Hauptstr. 44, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Abendsprechstunde von 16.00 – 18.30 Uhr
Donnerstag, Nachmittagssprechstd. von 14:00 - 16:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten Rathaus Klein-Krotzenburg

Krotzenburger Str. 9, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Nachmittagssprechstunde von 14.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag, Abendsprechstunde von 16:00 - 18:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Zentrale (06182) 7809 - 0
E-Mail gemeinde@hainburg.de

Zum Seitenanfang