Kindertagespflege: familiär gut betreut / individuell und bedarfsgerecht 


Eltern stellen sich früh die Frage nach der passenden Kinderbetreuung. Es gibt die Möglichkeit der Betreuung in einer Kinderkrippe, einer Kindertagesstätte, einem Hort oder zu einer Tagesmutter beziehungsweise zu einem Tagesvater Kontakt aufzunehmen. 

Als alternative Betreuungsform zu Tageseinrichtungen für Kinder hat sich die Kindertagespflege etabliert, insbesondere für Kleinkinder bis zur Vollendung des dritten Lebensjahres. Weiter dient die Tagespflege auch als ergänzende Betreuung für Kindergarten- und Schulkinder. 

Gerne nennen wir Ihnen qualifizierte Kindertagespflegepersonen oder unterstützen Sie bei der Kontaktaufnahme.

Frau Grazyna Wulnikowski

+49 0177 2393212

Frau Gila Bechtloff-Vollmer

+49 06182 5393

Frau Michaela Simon

+49 06182 993130

Frau Fadime  Yildiz

+49 0157 38483186